Pfarrkirche St. Ulrich und Verena

 

 

Die ältesten Spuren der Seedorfer Kirche werden ins 12./13. Jahrhundert datiert; die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1283. Im Jahr 1296 ist bereits ein Sakristan belegt. Die damalige Kapelle war eine Filiale der Pfarrei St. Martin in Altdorf. 1591 erfolgte die formelle Loslösung (Abkurung), und Seedorf wurde eine eigene Pfarrei.

 

Die Pfarrkirche ist den Heiligen Ulrich und Verena geweiht. Die heutige Form erhielt sie bei der Renovation von 1895. Der Kirchturm stammt noch aus dem 13. Jahrhundert.

 

Die schlichte Barockkirche ist als Hochzeitskirche sehr beliebt. Bei Bedarf ist eine frühzeitige Anfrage bzw. Reservation empfehlenswert.

Tel.-Nr.      041 870 13 40

E-Mail:       pfarrei@sebais.ch

Adresse:    Dorfstrasse 116
                  6462 Seedorf

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

9 bis 11 Uhr

Pater Michael:

Notfall-Nummer: 079 822 56 98