Weisser Sonntag Seedorf

Ein halbes Jahr später als geplant, zogen am Bettag-Sonntag bei wunderschönem Herbstwetter 18 Erstkommunionkinder, begleitet durch die Musikgesellschaft Seedorf, in die festlich geschmückte Mehrzweckhalle ein, um zum ersten Mal zum Tische des Herrn zu treten.

Die Katechetin Maria Kluser bereitete die Kinder zum Thema „Jesus – Brücke zwischen Himmel und Erde“ auf diesen besonderen Tag vor. Die Erstkommunionkinder trugen die vorbereiteten Texte in dem von Pater Michael zelebrierten Festgottesdienst gekonnt vor. Musikalisch mitgestaltet wurde der Gottesdienst durch Organist Jonas Gisler sowie Pia Arnolds Flötenspieler. Herzlichen Dank! Für Maria Kluser waren es die letzten Erstkommunionkinder, die sie auf die erste heilige Kommunion vorbereitete. Mit herzlichen Dankesworten wurde sie für ihre geleisteten Dienste sowohl durch die Eltern wie auch den Seelsorgeraum Seedorf-Bauen-Isenthal würdig verabschiedet. Ein Dankeschön geht auch an die Sakristane und den Kirchenrat für die einwandfreie Vorbereitung und das Herrichten der Räumlichkeiten, damit die Corona-Schutzmassnahmen eingehalten werden konnten.

 

Ein besonderer Dank geht an die Klosterfrauen des Kloster St. Lazarus für Ihre Unterstützung und das wohlwollende Gebet für die Erstkommunionkinder. Unterstützen auch wir die Kinder im Gebet, damit dieser Tag nicht nur ein schönes Erlebnis für sie war, sondern auch ein Anfang einer besonderen Beziehung und Freundschaft zu Jesus.                                                           Text: E. Kempf/Bilder: B. Imholz

Tel.-Nr.      041 870 13 40

E-Mail:       pfarrei@sebais.ch

Adresse:    Dorfstrasse 116
                  6462 Seedorf

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

9 bis 11 Uhr

Pater Michael:

Notfall-Nummer: 079 822 56 98