Weisser Sonntag Seedorf

Petrus kam dem Wunsch vieler nach Regen für die Natur nach und liess ausgerechnet am Weissen Sonntag die Schleusen öffnen. Die 27 Erstkommunionkinder trotzten mit ihren strahlenden Gesichtern dem nasskalten Wetter und zogen zusammen mit festlichen Klängen der Musikgesellschaft Seedorf feierlich in die schön geschmückte Mehrzweckhalle ein, um zum ersten Mal zum Tische des Herrn zu treten.

Die Katechetin Maria Kluser und Pastoralassistent Dorian Winter bereiteten die Kinder zum Thema „Jesus, das Brot des Lebens“ auf diesen besonderen Tag vor. Herzlichen Dank! Die bis auf den letzten Platz gefüllte Mehrzweckhalle wurde von den Erstkommunionkindern zusammen mit ihren Eltern passend dekoriert. Musikalisch mitgestaltet wurde der von Pater Michael zelebrierte Festgottesdienst durch Organistin Vera Arnold sowie Pia Rubi’s Flötenspieler. Zum guten Gelingen dieses Festtages trug auch der von der Gemeinde Seedorf gesponserte Apéro bei. Ein besonderes Dankeschön geht an die Sakristane und den Kirchenrat für die einwandfreie Vorbereitung und das Herrichten der

Räumlichkeiten sowie allen, die etwas zum guten Gelingen beigetragen haben. Unterstützen

wir die Kinder im Gebet, damit dieser Tag nicht nur ein schönes Erlebnis für sie war, sondern auch ein Anfang einer besonderen Beziehung und Freundschaft zu Jesus.                  Bilder: N. Dittli / Text: E. Kempf

Tel.-Nr.      041 870 13 40

E-Mail:       pfarrei@sebais.ch

Adresse:    Dorfstrasse 116
                  6462 Seedorf

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

9 bis 11 Uhr

Pater Michael:

Notfall-Nummer: 079 822 56 98