eigene Fastenbilder

 

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der Kreisschule Seedorf beschäftigten sich mit dem Fastentuch von Ejti Stih. Im Anschluss an die Auseinandersetzung gestalteten sie in Gruppen ihr eigenes Hungertuch. Auf dem Tuch stellen sie Leid und Glauben von heute dar. Die Plakate sind im Schulhaus der Kreisschule Seedorf aufgehängt.

Wir hoffen, dass auch sie angeregt werden, darüber nachzudenken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Tel.-Nr.      041 870 13 40

E-Mail:       pfarrei@sebais.ch

Adresse:    Dorfstrasse 116
                  6462 Seedorf

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

9 bis 11 Uhr

Pater Michael:

Notfall-Nummer: 079 822 56 98